118 Hotels und Pensionen bei Drachselsried

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 15km

3 Sterne Hotel Haus am Berg in Lam, Bayern, Deutschland

Bayern, Lam, (Drachselsried 10,6 km)

Hotel Nr. 133451

  • 2 Personen,
  • 1 Schlafzimmer
4,0 von 5

1 Bewertung

ab 348,60 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

118 Hotels und Pensionen bei Drachselsried

Unterkünfte bei Drachselsried

Weitere Ferienunterkünfte bei Drachselsried

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Reisethemen

Bewertungen zur Umgebung von Drachselsried

  • Objekt Nr. 403122    5,0 / 5
    Tino Eger: " ** das Glasdorf, die Glasstraße und alle damit verbunden Sehenswürdigkeiten
    ** das Freibad, welches direkt zu Fuß erreichbar ist
    ** und der Erlebnispark mit der Booster und Sommerrodelbahn...
    ** es gibt zu dem noch viele viele tolle Angebote direkt von Viechtach aus bzw. laden die Gastgeber auch ganz herzlich durch die vielen von ihnen zur Verfügung gestellten Flyer und Prospekte ein


    *** lecker Spätzle und Co.. direkt am Campingplatz, sonst waren wir eher Selbstversorger
    *** in Viechtach gibt es auch ab und an ein Grillfest mit Lifemusik, das war auch toll
    Eine schöne kleine Stadt, tolle Geschäfte, sogar ein Kino, wo die Minios :-) liefen und tolles Kaffees... leider hatte das Kulturkaffee? geschlossen, sicher ein Besuch wert... "
  • Objekt Nr. 4380889    5,0 / 5
    Peter Niedbala: " Silberbergwerk, Großer Arber, Arberseen,
    Rißlochwasserfälle usw.
    Ganz in der Nähe der Wohnung, den Berg weiter hinauf gibt es eine kleine Gaststätte mit einem schönen, urigen Biergarten - das Ofenstüberl. Das Lokal ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen und die Küche ist gut mit ortsüblicher Kost, aber nicht zu deftig. Sehr angenehme Atmosphäre.

    Im Ort sind auch einige Lokale, es gibt eigentlich für jeden etwas. Eine gute Küche hat auch das ADAM-Bräu und am Marktplatz das Nestl.

    Der Schwerpunkt von Bodenmais liegt im Tourismus.
    Der Ort verfügt über 6.500 Betten, die Einwohnerzahl ist etwa halb so groß.
    Unterkünfte gibt es für alle Ansprüche, so gibt es einige 4 Sterne Hotels mit einem großen Angebot an Wellness-Angeboten.

    Am Ort ansässig ist das JOSKA Glasparadies.
    Auch interessant ist der Silberberg mit seinem Stollen, den man besichtigen kann und dort werden auch Anwendungen für verschiedene Krankheitsbilder angeboten.

    Während der Sommersaison finden auf dem Marktplatz regelmäßig traditionelle Veranstaltungen mit den Vereinen und Künstlern vor Ort statt, auch in diversen Gaststätten wird Derartiges angeboten.
    Hinter dem Rathaus ist ein kleiner Platz, wo ebenfalls verschiedene Veranstaltungen stattfinden.

    Alles in Allem ist für Unterhaltung und Abwechslung gesorgt. "
  • Objekt Nr. 908609    5,0 / 5
    Ralf Freymann: " der Wanderer kommt hier voll auf seine Kosten. Das kann man hier an jeder Ecke. Sehr gut ausgeschilderte Wanderwage. Wir raten zum Pröllerrundwanderweg, der sehr schön, aber auch anstrengend ist. Auch ein Besuch des Arbers sollte auf dem Programm stehen. Waren auch in der Czechischen Republik (ca. 60 Km) zum Einkaufen. Geschäfte sind direkt hinter der verwaisten Grenze. Bekleidung, Gartenzwerge usw. sind hier käuflich zu erwerben. Preisverhandlungen sind hier angesagt.
    auf jeden Fall der Ayjerhof. Dieser Bauernhof mit Restaurant liegt direkt an der B8, ca. 2 Km vom Ferienhaus entfernt. Die Ausstattung ist zwar einfach, aber das Essen, der Preis und die Auswahl der Gerichte eine Wucht. Weiterhin gibt es im 6 Km entfernten Viechtach einige Möglichkeiten zum schlemmen. Pizzeriea, Steackhaus, Eisdielen, deutsche Küche. Auch der Einkauf ist hier mit Edeka, Lidl und Co. gesichert. Brötchen gibt es leckere in Teisanch.
    "
  • Objekt Nr. 6133575    5,0 / 5
    Gerhard S.: " Kleiner Arbersee; großer Arber und großer Arbersee; Silberberg und natürlich die vielen Glashütten.
    Es gibt sehr gute Gaststätten im Ort, die man alle erlaufen kann.
    Bodenmais ist ein sehr schöner Ort zum Relaxen, durch die Stadt bummeln, Schaufenster ansehen oder sich einfach nur in den Park setzen. Allerdings geht es Berg auf und Berg ab. Man ist eben im Gebirge "
  • Objekt Nr. 403122    4,7 / 5
    Rainer D.: " Das Wetter war traumhaft und so konnten wir die Natur- und Kultur Highlight's des Bayrischen Waldes vom Arber bis Zwiesel kennenlernen und bestaunen.
    Was man nicht versäumen sollte:

    Museum Gläserne Scheune in Viechtach-Rauhbühl
    Das Glasdorf Arnbruck
    Höllensteinsee zum Wandern und Bootfahrten
    Großer Arber mit unbeschreiblichem Ausblick
    Spaziergang um den Großen Arbersee
    Wald Wipfelweg Sankt Engelmar

    Die bayrischen Schmankerl- Küche und das vorzügliche Manna hat das Ganze noch abgerundet, es besteht Suchtgefahr !
    Absolut empfehlenswert sind:
    Das Schützenhaus in Viechtach
    Biergarten der Lindnerbräu in Bad Kötzting "gutes essen"
    "
  • Objekt Nr. 2432083    5,0 / 5
    Dieter Gysau: " Für uns Küstenbewohner war der Große Arber ein Muss. Zwiesel ist auch ein Ausflug wert (Dampdbrauerei, Kaffeerösterei, Bärwurzerei Hieke).

    Feine, gemütliche oder rustikale Restaurants sowie Eiscafés gibt es im Ort reichlich - ebenso Einkaufsmöglichkeiten. Alles ist zu Fuß gut erreichbar. Obwohl Bodenmais als "Perle des Bayrischen Waldes" gilt, wird hier an große und kleine Geldbeutel gedacht.
    Eben der Bayrische Charme!
    Bodenmais ist ein sehr gepflegtes Städtchen mit liebenswerten Einwohnern. Hier sollte man unbedingt das Glasparadies JOSKA besuchen. "
  • Objekt Nr. 797529    4,9 / 5
    Michael Kasper: " Gleich in der Nähe (6km) ist der Geißkopf (Hausberg), er ist 1097m Meter hoch und bietet für den Wintersport alles was man braucht. Abfahrtski mit Sessellift, Rodelbahn 2 km lang ( hat richtig Spaß gemacht ), Kilometerlange gezogene Langlaufloipen und sogar geführte Schneeschuh Wandertouren. Sehr schön war auch der Winterwanderweg "Um den Hausstein", dort hat man vom Königsstein einen herrlichen Ausblick. Ein Ausflug wert ist auch Straubing, sehr schöne Altstadt und man kann dort sehr schön shoppen. Erstaunlicherweise gibt es im Sommer sogar noch viel mehr Möglichkeiten für die Familie, schaut einfach mal in die Touristeninformation in Bischofsmais(ein Kurort am Geiskopf, gleich in der Nähe)

    In der Stadt Regen ist direkt am Markt ein Griechisches Restaurant(El Greco). Superfreundlicher Service und das Essen war auch lecker.
    "
  • Objekt Nr. 234012    3,7 / 5
    Marianne Möhwald: " Bad kötzting ist für Bahnurlauber völlig ungeeignet.Es gab kein Taxi am meist menschenleeren Bahnhof und das erste sahen wir erst nach 3 Tagen. Gehwege,wenn vorhanden, sind schmal und kaputt, zu Fuß kann man nur in die Stadt,die nicht weit entfernt ist,wenn man wirklich steile Strassen und Stufen erklimmen kann.Es gibt ohne Auto keine Ausflugsmöglichkeiten und selbst als guter Fußgänger ist man in spätestens 2 Tagen durch die winzige Stadt und dem Kurpark.Man hat auch keine Möglichkeit ein Fahrrad zu mieten, gibt es nicht, genausowenig wie Radfahrer dafür aber sind alle Auto sehr rasant und schnell unterwegs.Busfahren kommt auch nicht in Frage, der fährt nur alle paar Stunden!!!
    am Besten man ist Selbstversorger oder hält sich an 2 Schnellimbisse, ansonsten ist im Ort nicht viel, weil geschlossen oder leer oder nicht genießbar.
    "
  • Objekt Nr. 403122    5,0 / 5
    E. Gülstorp: " Jeden Tag eine schöne Wanderung. Unzählige Möglichkeiten! Kontakt mit den Einheimischen ist empfehlenswert, sie geben einfach die besten Tipp.
    Blossersberger Keller, Gut bürgerliches Wirtshaus u. Lounge, nette Bedienungen, gutes Essen zu vernünftigen Preisen. Schöne Sonnenterrasse!
    "
  • Objekt Nr. 1087299    5,0 / 5
    Joachim W.: " Arrach Seepark, kostenloser Zutritt, einfache Bademöglichkeit im See und Spielplatz. Je nach Aushang abends Musikveranstaltungen auf einer Freilichtbühne.
    Lam- Osserbad -Hallen-und Freibad in einem. Super Anlage, Familienfreundlich insbesondere die Eintrittspreise
    Bayerwald-Tierpark-Lohberg, informativ, schön gelegen, nicht nur für Kleine .
    Bad Kötzting-Kurpark - Minigolf spielen, spazieren gehen, Kneipp-Anwendungen genießen, abhängen
    Arnbruck- Glasdorf viel Zeit mitbringen, interessant für jedes Alter
    "

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr