69 Hotels und Pensionen bei Hochsölden

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 1.020 - 2.430€
  • 2.430 - 5.580€
  • 5.580 - 10.510€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Bewertung vom 09.01.2008

    Ausflugtipps
    Das Skigebiet in Sölden ist einmalig schön. Die Big3 Route ist sehr zu empfehlen, es sind 3 Gletscher. Die entsprechenden Aussichten auf den verschiedenen Höhen sind auch einmalig! Wer Skifahren will, kommt hier ganz auf seine Kosten. Die abgelegenen Pisten sind nicht so bevölkert, daher auch für Einkehrer in den Hütten einfacher, einen Sitzplatz zu ergattern. Hingegen am Giggijoch ist meistens die Hölle los und mittags nicht zu empfehlen! Auch die Gondel rauf auf den Berg am der Geizlachkogelbahn wird morgens nicht so stark frequentiert, man ist von hier aus schneller oben..
    Die Rauthalm ist einen Besuch wert, nicht nur für den Apré-Ski, sondern auch zum Essen gehen... Das Skigebiet in Sölden ist einmalig schön. Die Big3 Route ist sehr zu empfehlen, es sind 3 Gletscher. Die entsprechenden Aussichten auf den verschiedenen Höhen sind auch einmalig! Wer Skifahren will, kommt hier ganz auf seine Kosten. Die abgelegenen Pisten sind nicht so bevölkert, daher auch für Einkehrer in den Hütten einfacher, einen Sitzplatz zu ergattern. Hingegen am Giggijoch ist meistens d...
  • Flemming Svanholm Sørensen schreibt...

    Bewertung vom 17.11.2010

    Ausflugtipps
    Das Stadtzentrum ist nur 500m entfernt, mit schönen Lebensmittelgeschäften.
    Nutzen Sie den Skiverleih im Sportgeschäft am Lift die bieten Ihnen eine Umkleidekabine so brauchen Sie nicht den Gang in den innerbetrieblichen Transport machen jede Nacht.

    Vermeiden Sie Skifahren am späten Nachmittag, es ist Chaos! Zu viele Menschen auf kleinen Pisten mit reinem Schnee. Bleiben Sie in den oberen Teilen. Die Reise auf den Gletscher ist wunderbar - viel Platz und viel Schnee.
    Gastronomie
    Nette Pizza's 100 m vom Haus.
  • Christina M. schreibt...

    Bewertung vom 22.04.2016

    Ausflugtipps
    Das Geocaching mit Start beim \"Phillip\" war eine super Sache für die Kinder. Die 3 1/2 Stunden für die Suche der Caches haben sich voll gelohnt. Zum Schluss den \"Schatz\" in der Touristeninfo abholen. Echt empfehlenswert.
    Gastronomie
    Eine echte Empfehlung ist der Alpengasthof Grüner in der Außerwaldstraße 19 in Sölden. Hier stimmt alles, auch das Preis-Leistungsverhältnis. Für alle Geschmäcker ist was dabei und das Ambiente ist toll. Ein Treffpunkt für Genießer....
  • Bewertung vom 31.03.2009

    Ausflugtipps
    Naja, was soll man da schreiben? Wir waren halt "nur" snowboarden.
    Das Ski-Gebiet ist gut (ca. 150 km Piste), auf dem Gletscher (bis 3200 m) gibt es aber fast ausschliesslich Schlepp-Lifte und Gondeln.

    Ein Tipp ist sicherlich das 10 km entfernte Skigebiet Hochgurgl/Obergurgl, wo generell weniger los ist als in Soelden.
    Gastronomie
    Die Pizzeria am Ortseingang von Soelden (aus Richtung Huben kommend) ist ganz nett und bezahlbar.
  • F. Seefeldt schreibt...

    Bewertung vom 03.04.2013

    Ausflugtipps
    für EUR 10,-- mehr ist das Skigebiet Obergurgl im Skipass Sölden enthalten und ist bequem mit dem Skibus zu erreichen.
    Gastronomie
    Restaurant "Die Alm" (an der Hauptstr.) mit typischen österreichischen Schmankerl

    Zum Apres-Ski geht man direkt an der Talabfahrt zu "Philip". Bis 19.00 rockt man auch draußen ab.

    Viele Hütten (wir haben nicht alle besucht) haben leckere Gerichte zu, wie wir fanden, zivilen Preisen (Kaiserschmarrn EUR 8,50)

Reisetipps für den Urlaub bei Hochsölden