35 Hotels und Pensionen in Kolobrzeg

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

  • alle Preise
  • 230 - 460€
  • 460 - 730€
  • 730 - 1.180€

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • B. Hesse schreibt...

    Bewertung vom 06.10.2013

    Ausflugtipps
    Einen Ausflug nach Mielno lohnt es sich zu machen. Dort gibt es einen kleinen Lebensmittelmarkt. Weiterhin gibt es in Mielno einen kleinen Hafen zu besichtigen. Für den größeren Einkauf kann man nach Koszalin fahren. Dort gibt es einen Kaufland. Für den größeren Ausflug können Sie dan Kolberg fahren. Dort gibt es einen großen Hafen. Da kann man eine Hafenrundfahrt z.B. mit einem Wikingerschiff oder einem alten Kriegsschiff machen. Man kann die Seebrücke besichtigen, das Militärmuseum und noch vieles mehr.
    Gastronomie
    In Sarbinowo gibt es viele kleine Restaurants. Es gibt eine Pizzeria. Einen kleinen Imbiss wo es leckere Burger gibt. Weiterhin gibt es viele Fischrestaurants. Probiert sie einfach alle mal durch. Einen Ausflug nach Mielno lohnt es sich zu machen. Dort gibt es einen kleinen Lebensmittelmarkt. Weiterhin gibt es in Mielno einen kleinen Hafen zu besichtigen. Für den größeren Einkauf kann man nach Koszalin fahren. Dort gibt es einen Kaufland. Für den größeren Ausflug können Sie dan Kolberg fahren. Dort gibt es einen großen Hafen. Da kann man eine Hafenrundfahrt z.B. mit einem Wikingerschiff ode...
  • Peter Weiß schreibt...

    Bewertung vom 30.10.2015

    Ausflugtipps
    Unbedingt empfehlenswert, die Schiffsreise nach Nexo ,BORNHOLM. Wir raten zur Busrundfahrt !

    Achtung auf Bornholm ( dänisch ) ist alles teuer !
    Gastronomie
    Eigentlich kann mann fast überall preiswert u.gut
    essen und trinken. Reichliches und gutes Angebot
    von Räucherfischwaren ( preiswert )
    Unbedingt polnische Gerichte probieren.
    Urlaubsort
    Urlaubsort gut für Kinder geeignet. ( Wir hatten keine)

    Schöner Sandstrand. Hübsche Promenade.
    Parkähnlicher Wandelweg längs des Sandstrandes.
    Längs der Promenade befinden sich jede Menge Verkaufstände verschiedenster Art, erinnert ein wenig an die Türkei.

    Sehenswerte Alt- u. Innenstadt netter beschaulicher Hafenbereich.

  • Peter Bomke schreibt...

    Bewertung vom 02.09.2012

    Ausflugtipps
    waren nun schon zum zweiten mal in Kolobrzeg und wussten somit was wir dort vorfinden, der Strand in Objektnähe hat uns nicht überzeugt aber etwas weite abseits fanden wir einen super sauberen, eine Schifffahrt sollte man unbedingt einmal machen und den Leuchtturm besteigen gehört auch dazu, die Stadtmitte hat auch einiges zu bieten, man sollte unbedingt die Kirche besuchen und die Armeeaustellung
    Gastronomie
    da hat man die Qual der Wahl, überall schmeckt es lecker und ist preiswert
  • G. schreibt...

    Bewertung vom 16.08.2014

    Ausflugtipps
    Wir wohnten direkt am Hafen,so dass die Ausflugsziele vor der Nase lagen.Bootsfahrt auf die Ostsee,Tagesfahrt nach Bornholm,Strandwanderung,Leuchtturm besichtigen,Centrum von Kolberg gut zu Fuß erreichbar ca.20 Min.Viel Gastronomie mit überwiegend guten, preisgünstigen Essen.
    Gastronomie
    Gut gefallen hat uns das Pod winogronami,liegt an der Hafenpromenade,guter Service,gutes Essen.
  • Annika Gruner - Mittmann schreibt...

    Bewertung vom 29.07.2012

    Ausflugtipps
    Bei schönem Wetter ist es absolut toll am Strand zu sein.
    Da es bei uns sehr viel geregnet hat, haben wir den Indoorspielplatz von Kolberg aufgesucht.
    Das Rathaus der Stadt und einige weitere Bauten in der Innenstadt sind sehr interessant. Ebenso der Leuchtturm, von dem man einen tollen Blick über die Ostsee und die Küste hat.

Reisetipps für den Urlaub in Kolobrzeg