132 Hotels und Pensionen am Wörthersee

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

... oder in Schulferien

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Marcel S. schreibt...

    Bewertung vom 15.06.2013

    Ausflugtipps
    In Villach oder in Klagenfurt shoppen, bummeln am Wörthersee in Velden.
    Wandern auf die Klagenfurter Hütte, radeln den Drauradweg entlang, super (führt unmittelbar am Feriendorf vorbei)
    Gastronomie
    Gaststätte auf dem Plöschenberg, tolle Aussicht, schönes Ambiente In Villach oder in Klagenfurt shoppen, bummeln am Wörthersee in Velden.
    Wandern auf die Klagenfurter Hütte, radeln den Drauradweg entlang, super (führt unmittelbar am Feriendorf vorbei)Gaststätte auf dem Plöschenberg, tolle Aussicht, schönes Ambiente
  • Matthias G. schreibt...

    Bewertung vom 04.01.2015

    Ausflugtipps
    An der Uferpromenade von Velden am Wörthersee antlang flanieren, tolle Wanderung auf die Klagenfurter Hütte. Ohnehin Wandermöglichkeiten wie man sich diese überhaupt nur wünschen kann.
    Gastronomie
    zu Fuß zum Gasthof Stefaner in Feistitz
  • Oli Jellonek schreibt...

    Bewertung vom 11.10.2015

    Ausflugtipps
    Klagenfurter Hütte - Wanderung
    Burg Landskron mit Falknervorführung
    Bergwerke
    Kletterhalle
    Wildpark
    diverse Seen
    viele Wanderungen und Bergtouren in der Umgebung
    Gastronomie
    Taverne in Feistritz und ansonsten alle Betriebe, die H. Bauer empfohlen hat.
  • Axel Schwarzer schreibt...

    Bewertung vom 24.02.2013

    Ausflugtipps
    Die Wanderung auf die Klagenfurter Hütte war ein tolles Erlebnis ebenso durch die Tscheppaschlucht.
    In Klagenfurt mal durch die Altstadt bummeln, ebenso sehr empfehlenswert.
    Gastronomie
    super Pizzeria in St. Jakob, ca. 10 km vom Haus entfernt.
  • Detlef Tetzner schreibt...

    Bewertung vom 13.09.2015

    Ausflugtipps
    Wir waren nun schon 'zigmal in Kärnten, meist am Millstätter See und haben uns dementsprechend viel angesehen. Aber es gibt immer wieder neues zu entdecken. Diesmal war es die Villacher Alpenstraße, die Turracher Höhe und die Drei-Ländertour(Tagesfahrt mit dem Bus über Slowenien und Italien).
    Das Freibad in Keutschach stand auch jeden Tag auf unseren Programm. Es ist gut gepflegt und der See ist fast frei von jeglichen Schiffen oder Booten, also ein richtiger Badesee mit sehr sauberen Wasser.
    Gastronomie
    Wir hatten eigentlich noch nie einen Reinfall in punkto Gastronomie in Kärnten.
    Urlaubsort
    Keutschach ist ein sehr gepflegter kleiner Ort mit einer sehr guten Verkehrsanbindung in alle Richtungen. Der Ortsteil Rauth liegt idyllisch an einem Hang mit viel Wald östlich von Keutschach.

Reisetipps für den Urlaub am Wörthersee

Reisethemen

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Arnulfsfeste
Baßgeigensee
Forstsee
Hafnersee
Hypo Group Arena
Kloster Wernberg
Kraftwerk Forstsee
Kreuzbergl
KZ-Nebenlager Klagenfurt-Lendorf
Lendkanal
Ossiacher Tauern
Pfarrkirche hl. Michael und hl. Georg

Reiseberichte zur Umgebung