D. Hoppe 0251 38 480 800 Heute von 09:00 - 20:00 Uhr
76 Hotels und Pensionen in Dresden

Ihre Suche

Reiseziel

Reisetermin

Reisedauer

Personen

Suchergebnis filtern

Unterkunft

Entfernung

Ausstattung

Bewertung

Sortierung: Bestes Ergebnis
Entfernung: bis 3km
76 Hotels und Pensionen
3,9 von 5

1 Bewertung

ab 500,50 € pro Woche

Hilton Dresden Sächsisches Elbland, Deutschland

Hotel Nr. 815335

  • 4 Pers.,
  • 1 Schlafzimmer
ab 658,00 € pro Woche
ab 553,00 € pro Woche
ab 510,30 € pro Woche
ab 693,00 € pro Woche
ab 770,00 € pro Woche
ab 833,00 € pro Woche
ab 519,75 € pro Woche
ab 380,80 € pro Woche
ab 623,70 € pro Woche
ab 350,00 € pro Woche
ab 693,00 € pro Woche
ab 434,00 € pro Woche
ab 410,55 € pro Woche
ab 567,00 € pro Woche
ab 696,15 € pro Woche
ab 680,40 € pro Woche
ab 565,25 € pro Woche
ab 336,00 € pro Woche
ab 384,93 € pro Woche
ab 273,00 € pro Woche
ab 315,35 € pro Woche
ab 630,70 € pro Woche
ab 503,09 € pro Woche
ab 875,00 € pro Woche
ab 451,43 € pro Woche
ab 833,00 € pro Woche
ab 350,00 € pro Woche
ab 335,16 € pro Woche
ab 413,00 € pro Woche
ab 350,00 € pro Woche
ab 371,70 € pro Woche
ab 279,30 € pro Woche
ab 497,00 € pro Woche
ab 350,00 € pro Woche
ab 358,40 € pro Woche
ab 380,80 € pro Woche
ab 483,00 € pro Woche

Ferienunterkünfte clever online buchen

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Reisethemen

Bewertungen zur Umgebung von

  • Objekt Nr. 197729    4,6 / 5
    "Es empfiehlt sich zunächst eine Stadtrundfahrt mit einem der Doppeldeckerbusse, wobei man bei einem Anbieter (22 Haltestellen) auch an 3 kostenlosen "Außenführungen" teilnehmen kann (Zwinger, Fürstenzug, Rund um die Frauenkirche).
    In der Frauenkirche finden fast täglich 1-2 Orgelandachten mit anschließender Kanzelführung statt, was sehr zu empfehlen ist.
    Wer keine Veranstaltung in der Semper Oper besuchen möchte, sollte auf jeden Fall an einer öffentlichen Führung teilnehmen.
    Im Residenzschloss sollte man neben dem Historischen auf jeden Fall das Neue Grüne Gewölbe besuchen und hierfür auch ein bißchen mehr Zeit einplanen.
    Die Galerie Alte Meister im Zwinger sollte man auch nicht auslassen, die Porzellansammlung hier ist jedoch wirklich nur für Leute geeignet, die sich hierfür wirklich begeistern können.
    Einen schönen Ausblick über das Elbtal hat man von der Bergstation der Schwebebahn, die in Loschwitz nahe des blauen Wunders fährt.
    Sehr empfehlenswert ist auch eine Dampferfahrt über die Elbe, wobei man für das Schloss Pillnitz nicht allzuviel Zeit opfern sollte.
    Wenn man sich die Neustadt ansieht, sollte man auf jeden Fall auch einmal durch die alte Markthalle bummeln.
    Der große Garten ist sicherlich hauptsächlich was für die Dresdener selbst, die nach Feierabend oder an den Wochenenden etwas entspannen wollen."
  • Objekt Nr. 525903    5,0 / 5
    Dörte T., Bochum: "Altstadt von Pirna zu Fuß mit übersetzen über die Elbe zu erreichen. Fähranleger ca. 200 m entfernt.
    Burg Hohenstein mit diversen Möglichkeiten zum Wandern
    Mit einer Raddampferfahrt ab 9:30 Uhr von Pirna nach Bad Schandau und dort zum Amselsee wandern oder zur Basteibrücke, oder zu Fuß bis Rathen zurückwandern und dann mit dem Raddampfer um 17:15 Uhr wieder zurück.
    Sehr zu empfehlen ist auch für Radfahrer eine Tour direkt an der Elbe bis nach Dresden oder weiter bis nach Radebeul (Weinanbaugebiet, hier besonders Ho Löbnitz zu erwähnen)"
    "Panorarestaurant an der Basteibrücke. Vom Restaurant hat man einen tollen Blick auf die 190m tiefer gelegene Elbe und der Festung Königsstein."
  • Objekt Nr. 197729    5,0 / 5
    Christa Weidenbach: "Dresden ist voller Attraktionen, man braucht sie nicht aufführen, sondern einfach nur losgehen."
    "Sopienkeller am Zwinger, sehr schön"
  • Objekt Nr. 8151921    5,0 / 5
    Günter Keller: "Dresden an sich ist sehr sehenswert. Z.B. Zwinger, Semper-Oper, Frauenkirche, der große Garten um nur einige aufzuzählen."
    "Bei einem Ausflug nach Meißen haben wir am Schloss sehr gut gegessen."
    "Die gesamte Altstadt von Dresden ist sehr sehenswert."
  • Objekt Nr. 256504    3,9 / 5
    Vitalij S.: "Galerie von Alter Meister, Grüne Gewölbe. Die Kunsthofpassage in der Neustadt war auch interessant."
    "Die Altstadt ist sehr schön und gemütlich, eigentlich das war unser Reiseziel."
  • Objekt Nr. 197729    4,6 / 5
    "Dresden-Neustadt

    Meissen"
  • Objekt Nr. 2104091    4,9 / 5
    Herbert T.: "Unser Ziel war direkt Dresden mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten.
    Unsere Empfehlungen:
    Auf alle Fälle die Große Stadtrundfahrt, da erhält man einen kleinen Überblick über Dresden, Kuppelaufstieg der Frauenkirche, Schwebebahn (Standseilbahn war geschlossen), Hygienemuseum (auch mit Kindern), Großer Garten mit Parkeisenbahn und Zoo, Blaues Wunder und Waldschlösschenbrücke"
  • Objekt Nr. 947269    4,7 / 5
    "Dresden sollte man auf jeden Fall einen Besuch abstatten."
    "Wenn man Kinder hat lohnt sich auch der Saurierpark in Kleinwelke.

    Saurierpark
    Am Saurierpark 1
    OT Kleinwelka
    02625 Bautzen"
  • Objekt Nr. 197729    3,1 / 5
    "Festung Königstein
    Schloss Pillnitz
    Innenstadt von Dresden mit Zwinger, Semperoper usw.
    Zu empfehlen sind die Stadtbesichtigungen mit dem Bus"
  • Objekt Nr. 328681    3,3 / 5
    "Die innere Neustadt mit der Einkaufsstraße hat uns sehr gut gefallen. Insbesondere auch die Hinterhöfe, in denen es kleine weitere Geschäfte bzw, Lokale gab."

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Mo-Do 9-22 | Fr-Sa 9-20 | So 11:30-20 Uhr