118 Hotels und Pensionen auf Krk

Suchfilter

Reiseziel, Objektnummer

Land

Region

Ort

früheste Anreise

späteste Abreise

Dauer

Reisende

Unterkunft & Lage

Ausstattung

Bewertung

Ferienunterkünfte clever online buchen

Bewertungen aus der Umgebung

  • Peter S. schreibt...

    Bewertung vom 17.08.2015

    Ausflugtipps
    Sehr beeindrucken war ein Besuch im Nationalpark Plitvicer Seen, zu dem man eine ca. 3 stündige Fahrt auf sich nehmen muss, die sich aber lohnt.
    Die schönste Altstadt ist in Krk Stadt zu besichtigen, wo es viele kleine Läden und interessante Kunstgalerien gibt. Schöne Orte sind auch Omisalj, Vrbnik (Wein) und Dobrinj (Galerie in schön renoviertem alten Haus).
    Gastronomie
    Gut gegessen haben wir am Hafen von Njivice und im Restaurant Kantun am Ende der Altstadt von Krk/Uferpromenade. Allerdings wurde mir dort ein Espresso nach dem Essen verweigert mit der Begründung, die Kellner hätten zu viel mit dem Essen zu tun. Es ging wohl eher darum, unsere Plätze möglichst schnell für die nächsten Gäste frei zu bekommen.
    Urlaubsort
    Zgaljic ist ein kleiner Ort, in dem fast nur zur Urlaubsvermietung bestimmte ältere und neuere Häuser stehen. Infrastrukturell bietet der Ort nichts, dafür ist es sehr ruhig. Zum Einkaufen muss man mit dem Auto mindestens 10 Minuten nach Krk oder Malinska (kleiner Obst- und Gemüsemarkt hinter dem Parkplatz!) fahren.
    Dafür liegen Pinezici mit mehreren kleinen Buchten und Strandrestaurant (allerdings stark besucht) und ein kleiner Strand am Monasterium in Glavotok in der Nähe. Sehr beeindrucken war ein Besuch im Nationalpark Plitvicer Seen, zu dem man eine ca. 3 stündige Fahrt auf sich nehmen muss, die sich aber lohnt.
    Die schönste Altstadt ist in Krk Stadt zu besichtigen, wo es viele kleine Läden und interessante Kunstgalerien gibt. Schöne Orte sind auch Omisalj, Vrbnik (Wein) und Dobrinj (Galerie in schön renoviertem alten Haus).Gut gegessen haben wir am Hafen...

  • Uwe T., Renchen schreibt...

    Bewertung vom 07.06.2015

    Ausflugtipps
    Wir haben eine Tagestour nach Cres gemacht.
    Kann man nur empfehlen.
    Auf Krk ist die Bucht von Baska zu empfehlen.
    Gastronomie
    Wir können die Konoba- Pizzeria Dubasnica in Malinska sehr empfehlen .
    Wir haben selten eine so gute Pizza gegessen. Auch der Ober war mehr als freundlich.
    Man hat richtig gemerkt, das der Job ihm Spaß macht
    Die Straße lautet Novo naselje 5
    Tel: 051 858 156
    Die Pizzeria liegt in einer Nebenstrasse.Es gibt Hinweisschilder in der Hauptstrasse. Man sitzt dort schön schattig unter Bäumen. Als wir dort waren,waren viele Einheimische dort zum essen, was ich für ein gutes Zeichen halte.
    Urlaubsort
    Silo ist ein eher ruhiger Ferienort. Es gibt dort alles was man so braucht. ( Bäckerei, kl. Supermarkt). Für einen Großeinkauf muss man allerdings ins Auto steigen und auf die Inselhauptstrasse( ca. 10 Min.) fahren. Dort gibt es große Supermärkte.
    In der Nähe des Supermarktes ist ein schöner kleiner Kiesstrand. Dort kann man auch schnorcheln. Wenn man am Meer entlang geht findet man immer wieder stellen wo man baden kann.
    Silo ist was für Leute die es im Urlaub ruhig haben wollen. Wer Party sucht ist hier fehl am Platz.
    Wir werden aber wieder kommen.

  • Urszula Ruhr schreibt...

    Bewertung vom 10.08.2012

    Ausflugtipps
    Stadt Malinska ist wirklich ein schöner Ort (die beste auf der Insel, Urlaub zu verbringen). Am meisten mochten wir die "Paradies-Weg"(Rajska Cesta). Auf der rechten Seite vom Zentrum und der Marina, Richtung Njiwice. Voll von schönen Buchten zwischen den Felsen. Am Rande der Pinien und Zypressen, hinten wunderschöner Wald. Man kann hier auch mit Glasboden-Schiff fahren. Wir empfehlen die Städte auf der Insel Krk zu besichtigen: Vbrnik und die Stadt Krk. Charmante Atmosphäre die alten Städte der Geschichte. In Vrbnik im Hafen, im Weinkeller kann man sehr gute Wein von Insel kaufen! Vorsicht. das Meer ist voller Seeigel im Wasser. Vergessen Sie nicht, Aquaschue! Am besten von zu Hause, denn hier verkaufen, sehr schlechter Qualität.
    Gastronomie
    Das Essen hier ist teuer. Auch in Restaurant. Aber auf dem Markt (in der Fischgeschäfte) ist eine große Auswahl an tollen Fischen, gut auf dem Grill. Wir mochten sehr die Milchprodukte. Aber Brot nicht. Es gibt nur weiß.

  • Giovanni Cannizzaro schreibt...

    Bewertung vom 18.09.2012

    Ausflugtipps
    Besuchen Sie (die Stadt und ihre wunderschöne Kiesstrände oder kleine Steine​​) Punat, Stara Baska, Krk, die Insel Cres (nicht vergessen den Strand von Valun) und die Insel Raab.
    Bootsausflüge: in den verschiedenen Häfen der Insel gibt es unendlich viele Möglichkeiten.

    Visit (the city and its beautiful pebble beaches or small stones) Punat, Stara Baska, Krk, Cres (don't miss the beach Valun!) and the island of Raab.
    Boat trips: in the various ports of the island there are infinite possibilities.
    Gastronomie
    Das Essen ist gut und überall zu vernünftigen Preisen. Es gibt ein Restaurant von Nadia in Stara Baska (Fisch aller Art wirklich toll!).
    Auch super ist Eis, die Feigen (wenn Sie in der richtigen Jahreszeit sind), Olivenöl und Schafskäse.

    The food is good and everywhere at reasonable prices. There is a restaurant by Nadia in Stara Baska (fish of all kinds really great!)
    Also great ice cream, the figs (if you're in the right season), olive oil and sheep's cheese

  • Cornelia Karow schreibt...

    Bewertung vom 19.06.2012

    Ausflugtipps
    Malinska, Punat( Kloster auf Insel)
    Vrbnik(super kleine enge Gassen,
    Krk(Stadt in Stadt) liegt alles in der Nähe vom Ferienort Brzac(Haus Mirjana)
    Gastronomie
    Milohnic', sehr gute Küche.Preisleistung optimal und große Portionen.
    Malinska, viele kleine Gaststätten, nur am Hafen Schnellrstaurant ist nicht zu empfehlen, kalter Kaffeeu.s.w., aber Hotel Adria sehr gutes Essen, Fisch ist frisch und lecker, auch Pizzeria, sehr gut und auch frischer heisser Kaffee und Capuccino.
    Und eine besondere Gaststätte findet man, wenn man Malinska fährt und im großen Kreisverkehr Richtung Silo fährt, ist nicht weit und heist
    Weinkeller Maslina, da gibt es nicht nur frischen Fisch, sonern auch Lamm und Spanferkel am Spieß.
    Krk in den engen Gassen laden kleine Weinrestaur. und Lokale zum Essen ein, waren auch dort gut essen, in Kroatien schmeckt es eigentlich sehr gut.

Reisetipps für den Urlaub auf Krk

Die Insel Krk in Kroatien ist die grösste und zugleich einer der schönsten Inseln. So abwechslungsreich wie sich die Insel Krk präsentiert, so zahlreich sind ebenfalls die Möglichkeiten für einen Urlaub. Bevorzugen Sie einen Badeurlaub in Verbindung mit Wassersport, oder einen Städtetrip und Aktivität, auf der Insel Krk ist dieses möglich. Hier finden Sie ein Doppelzimmer oder Familienappartment auf der Insel Krk.

Reisethemen