S. Nagel 0251 38 480 800 Heute von 09:00 - 22:00 Uhr

Reisetipps für Ihren Lastminute-Urlaub

Ein Sonnenuntergang am MeerSie können Ihren Urlaub nicht lange vorher planen? Oder sie möchten spontan ein paar Tage verreisen? Dann sind Lastminute-Reisen genau das Richtige.

Im Bereich Lastminute ist von einzelnen Flügen bis hin zu kompletten Pauschalreisen alles zu finden. Besonders günstige Lastminute-Angebote gibt es, wenn die Reiseveranstalter unter schlechter Auslastung leiden. Gute Angebote gibt es sowohl im Internet, als auch im Reisebüro oder direkt am Flughafen. Auch einzelne Vermieter von Ferienwohnungen oder Ferienhäusern haben mittlerweile die Vorteile von Lastminute-Aktionen bei leer stehenden Objekten entdeckt. Frei nach dem Motto „lieber günster vermieten als gar nicht“ haben auch viele private Vermieter entsprechende Angebote in ihr Konzept aufgenommen. Von einer richtigen Lastminute-Reise kann übrigens erst gesprochen werden, wenn die Abreise spätestens 14 Tage nach der Buchung erfolgt.

Wer ganz mutig ist, packt auch einfach zu hause seinen Koffer, fährt zum Flughafen und sucht sich spontan ein Lastminute-Angebot aus. Wenige Stunden später können Kurzentschlossene bereits im Flugzeug sitzen. Besonders beliebt ist ein spontaner Strandurlaub, zum Beispiel auf Mallorca, Ibiza oder einer der griechischen Inseln. Eine kleine Anmerkung am Rande: Viele Urlauber entscheiden sich so spontan für einen Lastminute-Trip, dass sie auf Nachfrage noch nicht mal sagen können, wo ihr Reiseziel auf der Weltkarte zu finden ist.

Während der optimale Zeitpunkt für die Buchung von günstigen Lastminute-Flugreisen circa sechs Wochen vor dem Abflug ist, gibt es Städtereisen auch sehr kurzfristig zu attraktiven Preisen. Ein Kurzurlaub über ein verlängertes Wochenende in einer der europäischen Metropolen London, Berlin oder Rom ist also eine günstige Alternative zum sonntäglichen Ausflug in den örtlichen Park oder in den Zoo.

Lastminute-Ziele im Winter

Gerade im Winter möchten viele den kalten Temperaturen in Deutschland entfliehen und interessieren sich für eine Lastminute-Reise in wärmere Gefilde. Besonders beliebte Ziele sind die Türkei, Tunesien oder Portugal, wo die Temperaturen auch im Herbst und im Winter noch angenehm hoch sind. Insbesondere die Türkische Riviera mit ihren malerischen Stränden, den vielen Nationalparks und den zahlreichen sehenswerten Kulturgütern ist immer wieder ein beliebtes Ziel. Zudem glänzt die Türkei mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis, das in anderen Ländern nur selten zu finden ist.

Weiteres oft gewähltes Urlaubsland im kalten Winter ist Ägypten. Das Land ist so vielfältig, dass vom Strandurlaub über den sportlichen Tauchurlaub bis hin zur Kulturreise alles möglich ist. Eine der bekanntesten ägyptischen Destinationen für einen Tauchurlaub ist Hurghada, wo Taucher Riesenmoränen, Barakudaschwärme und mit etwas Glück sogar Haie beobachten können. Es lohnt sich zudem immer, einen Ägypten-Urlaub mit einer Besichtigung im Tal der Könige in Luxor oder einem Besuch des Tempels von Abu Simbel zu verbinden.

Lastminute-Fernreisen

Strand in der Dominikanischen RepublikEin neuer Trend ist die Lastminute-Buchung von Fernreisen. Gerade in Zeiten von Wirtschaftskrisen und der damit verbundenen Unsicherheit buchen Urlauber ihre Reisen immer kurzfristiger. So sind auch Fernreisen nach Afrika, Lateinamerika oder Asien günstig als Lastminute-Angebot zu bekommen. Wer zum Beispiel seinen Silvesterurlaub auf den Malediven verbringen möchte, der hat auch im Herbst noch gute Chancen auf ein entsprechendes Angebot. Auch ein Strandurlaub in Thailand bietet sich an. An den Traumstränden von Koh Samui oder von Phuket können Urlauber ausspannen und sich in vielen Hotels zusätzlich in großen Spa- und Wellnessabteilungen verwöhnen lassen. Weitere beliebte Ziele für Fernreisen sind die Dominikanische Republik, Kuba oder Dubai.

Städtereisen Lastminute

Innerhalb Deutschlands sind die beliebtesten Ziele für Städtereisen Berlin, Hamburg, München und Köln. Günstige Lastminute-Angebote sind sowohl bei Reiseveranstaltern als auch bei Privatvermietern von Ferienwohnungen und Ferienhäusern zu bekommen. Auch werden oft Komi-Angebote bestehend aus Bahnfahrt und Übernachtung günstig angeboten.

Brandenburger Tor in BerlinStädtereisen über die deutschen Grenzen hinaus gehen oft in die Metropolen London, Paris, Wien oder Prag. Das Angebot ist hier – auch kurzfristig – sehr vielfältig: Wer nur ein Wochenende in einer Großstadt verbringen möchte kann eine Übernachtung buchen, aber auch ein längerer Aufenthalt ist meist günstig buchbar. Pauschalangebote beinhalten neben Flug und Unterkunft auch oftmals eine kostenlose Stadtführung, einen Stadtplan oder Gutscheine, mit denen der Urlauber bei vielen Sehenswürdigkeiten Vergünstigungen bekommt. Städtereisen sind auch mit bestimmten Events wie zum Beispiel Sportveranstaltungen oder Konzerten verknüpft. Hier ist es allerdings schwierig Lastminute-Angebote zu finden.

Zurück zu den Reisetipps
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertag: 11:30 - 20:00 Uhr